Was ist Digital Signage?

Digital Signage ist eine digitale Verbreitung von Multimedia-Inhalten über ein zentral verwaltetes Netzwerk von Displays, die mit einem privaten TV-Kanal verglichen werden kann, der sich an eine ausgewählte Gruppe von Empfängern von Audio-Video-Übertragungen richtet.

Die Träger des übertragenen Inhalts können herkömmliche Fernsehbildschirme, LCD-Monitore, Plasmamonitore, CRT-Monitore oder Projektoren mit einem Projektionsbildschirm sein, die auch als PUBLIC DISPLAYS (PD) bezeichnet werden. Der angezeigte Inhalt wird über den Server (über LAN oder das Internet) verwaltet.

Mit Digital Signage-Lösungen können Sie die Nachricht entsprechend den Vorlieben des Publikums, des Ortes und der Uhrzeit der Anzeige ausrichten. Dank seiner Universalität kann das Digital Signage-System sowohl zu Informations- als auch zu Marketingzwecken verwendet werden, wodurch das Ansehen des Ortes, an dem es verwendet wurde, erhöht und die Zufriedenheit der Empfänger der Nachricht erhöht wird. Digital Signage Systeme werden an Flughäfen, Verkaufsstellen und Servicenetzwerken (z. B. Tourismusunternehmen, Immobilien, Stadtinformationen, Bahnhöfe, Einkaufszentren usw.) eingesetzt.

1 thought on “Was ist Digital Signage?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up