Hund zieht an der leine – Was tun?

Der häufigste und problematischste Fall für einen Hund und einen Führer ist das Ziehen, sogar das Ruckeln an der Leine. Bei größeren Rassen kann man sehen, dass der Vormund sein Haustier kaum halten kann. Der Besitzer wird nervös, schreit, frustriert, entlädt Ärger und seine Schwäche am Hund, zieht an der Leine. Dies führt bei beiden Parteien zu Unbehagen und schlechten Assoziationen.

Wie kann man einem Hund beibringen, an der Leine zu ziehen? Arbeite mit einem Hund! Je mehr Zeit wir einfachen Hundeübungen widmen, desto stärker wird unsere Bindung. Das wichtigste Element, das verbessert oder von Grund auf neu aufgebaut werden muss, ist die Beziehung zwischen dem Führer und dem Hund. Wenn Hund an der Leine zieht, ist es in den Reiseführern zu sehen, was zu tun ist, damit der Hund es nicht noch einmal tut. Eine dieser Anleitungen finden Sie unter Bellos Reich wo Sie lernen, was zu tun ist, um einen Hund daran zu hindern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up